Die Landesgruppe Steiermark stellt sich vor…

Herzlich Willkommen auf unserer LG Steiermark Seite!

Wir sind in der Steiermark ein Team mit 3 Ausbildungsstätten und einer Trainingsgruppe um unseren steirischen Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten mit ihren Hunden artgerecht und rassespezifisch arbeiten und trainieren zu können.

Unsere Retriever sind Apportierhunde und damit Spezialisten. Sie wurden für die Arbeit nach dem Schuss gezüchtet. Sie werden in unseren Trainings als Apportierhunde ausgebildet. Sie sind Jagdhunde, mit dem Willen mit uns Menschen zusammenzuarbeiten. Sich von uns führen zu lassen und mit voller Freude zum Dummy oder zum Wild zu laufen und es mit weichem Maul wieder zu uns, ihren Hundeführern, zu bringen (Beute- und Bringtrieb). Entscheidend sind dabei die ersten Wochen, Monate, in denen unsere kleinen Retriever bei ihren Züchtern, in ihren Familien aufwachsen. Hier wird schon der Grundstein gelegt für ein artgerechtes Verhalten. Eine Grunderziehung, die das Herankommen (mit und ohne Beute) beinhaltet, die Steadyness (ruhiges Abwarten bis der Hund arbeiten kann, kein lautes Bellen oder Winseln bei der Arbeit, die Freude am Suchen mit der Nase und mit den Augen, das sind unsere ersten Aufgaben, die wir gemeinsam mit unseren kleinen vierpfotigen Freunden trainieren müssen. Erst danach kann man wirklich in die Materie Dummyarbeit einsteigen. Und genau hierin legen wir unsere Grundsteine für das Training in den einzelnen Ausbildungsstätten. Natürlich wird in allen Ausbildungsstätten großer Wert auf eine tierschutzgerechte Ausbildung gelegt.

Landesgruppenleiterin Steiermark

Sonja PIRCHER

St. Dionysenstraße 46, 8600 Oberaich
Tel. +43 676 /700 74 71
E-Mail: [email protected]