ZUCHT- UND EINTRAGUNGSBESTIMMUNGEN

Die Zucht- und Eintragungsbestimmungen des ÖRC (ZEO) regeln die Zucht der Retrieverrassen (FCI-Standard Nr.: 110, 111, 121, 122, 263, 312) für das Gebiet der Republik Österreich. Grundlage dieser Zuchtordnung sind die Zucht- und Eintragungsbestimmungen (ZEO) des Österreichischen Kynologenverbandes (ÖKV) und das Internationale Zuchtreglement der Federation Internationale Cynologique (FCI) sowie die geltenden österreichischen Tierschutz- und Tierhaltungsbestimmungen. Die ZEO ist ferner für alle ZüchterInnen, auch wenn sie nicht Mitglied im ÖRC sind, sowie alle Zuchtvorgänge, aufgrund derer die Einrichtung des Österreichischen Hundezuchtbuches (ÖHZB) in Anspruch genommen wird, anzuwenden.

Erklärtes Zuchtziel sind Gesundheit, dem Standard entsprechende Retriever-Rassen, typisches Wesen und Leistungsfähigkeit.

Bitte halten Sie sich immer über die aktuelle Zuchtordnung auf dem Laufenden. Sie finden diese unter „Downloads“ oder können Sie bei einer der ÖRC-Zuchtwartinnen oder der ÖRC-Geschäftsstelle anfordern.

Bei Fragen zur Zucht- und Eintragungsordnung des ÖRC sind unsere Zuchtwartinnen jederzeit gerne für Sie da!

Zuchtwartin für Golden Retriever

Christine Grabmayr
Zuckerkandlgasse 69/12
1190 Wien
Tel. +43 664 464 31 40
[email protected]

Zuchtwartin für Labrador Retriever

Mag.iur. Elke Ackerl
Badeweg 430
8462 Gamlitz
Tel. +43 664 929 60 08
[email protected]

Zuchtwartin für

Chesapeake Bay Retriever, Curly Coated Retriever,
Flat Coated Retriever und Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Julia Großauer

Julius-Raab-Str. 31
3452 Heiligeneich
Tel. +43 650 848 88 01
[email protected]