Ergebnisse

16.11.2022

FT Novice Erfolg – Bianca Henderson mit Beechdale ´s Newman „George“

Am 5.November 2022 fand der Novice CAC Field Trial in Cressa, Italien statt. Richter waren Giuseppe Masia und Sergio Franchi. Der Trial war sehr gut organisiert, vielen Dank an dieser Stelle dem gesamten Organisationsteam des Italienischen Retriever Clubs. Gejagt wurde auf Fasan und Rebhuhn. Für meinen zweijährigen Rüden Beechdale’s Newman „George“ war es der erste Field Trial den er lief und umso mehr freuen wir uns über den 1.Platz mit CAC, Excl. Damit qualifizierte er sich für die Open Field Trials in Italien.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

10.11.2022

SSP-Sonderprüfung in Vorarlberg-GRATULATION an Renate Wagner:

1. Vorarlberger Schweißsonderprüfung (Bericht von Ruth Hochstätter)

Am Mittwoch, den 26.10.2022, führte die Vorarlberger Jägerschaft in Zusammenarbeit mit dem ÖJGV zum ersten Mal eine Schweißsonderprüfung in Nenzing durch. Geprüft wurde nach der PO der Einzelleistung des ÖJGV.

Die Jagdhunde mussten mindestens 18 Monate alt, durften jedoch nicht älter als 6 Jahresein.

Pro Vorarlberger Jagdhundeclub durften ein Gespann sowie ein Reservegespann, die diese Kriterien erfüllen konnten, gemeldet werden.

In der Vorarlberger Jägerschaft gibt es neun Jagdhundeklubs, in denen die unterschiedlichen Jagdhunderassen betreut werden:

1. Brandlbracke u. Steirische Rauhaarbracke
2. Dachsbracken
3. Dachshunde
4. Deutscher Wachtelhund
5. Deutscher Jagdterrier
6. Retriever
7. Schweißhunde
8. Tirolerbracke
9. Vorstehhunde

Bei der Prüfung meldeten sieben Jagdhundeclubs jeweils einen Vertreter ihrer Rasse an: Die Brandelbracken, Dachshunde, Wachtelhunde, Retriever, Schweißhunde (BGS), Tiroler Bracke und die Vorstehhunde (Münsterländer) waren am Start.

Von den 7 geprüften Gespannen konnten 4 Gespanne die Prüfung erfolgreich abschließen.

Unsere Rasse – Retriever – wurde von Renate Wagner und ihrer Hündin Cleo würdevoll vertreten. Renate und Cleo erreichten den 2. Platz mit 60 Punkten! Dazu gratulieren wir recht herzlich und freuen uns, dass die beiden ihre erste Prüfung so toll gemeistert haben.

Auch dem Sieger, Manfred Vonbank mit seiner Bea (BGS), gratulieren wir herzlich zum 1. Platz mit 64 Punkten.

Die weiteren Platzierungen:

Thomas Fritsche mit seinem Dachshund auf Platz 3 mit 40 Punkten
Martin Schnetzer mit seinem Wachtelhund auf Platz 4 mit 28 Punkten

Ein großes Dankeschön an Renate Wagner und ihre Cleo, dass sie unseren Retrievern in der Schweißarbeit alle Ehre machten!

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

09.10.2022

WT -Brandenberg Newcomer/Veteranen

Am 08.10.2022 wurde in Brandenberg ein Workingtest für die Klassen Newcomer und Veteranen abgehalten. Danke für die perfekten Organisation von Daniela und Andreas Kupfner.

Ganz besonders möchten wir uns auch bei den Starterinnen und Startern für die angenehme Atmosphäre. Danke auch an die Reviergeber und das Gasthaus Gwercher.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

20.09.2022

WT -Praxmar 2022 

Am 17.09 und 18.09.2022 wurde in Praxmar ein Workingtest abgehalten. Dank der perfekten Organisation (ORGA TEAM – Monika und Viktor Bucher, Sabrina und Christoph Widmoser) war  das Wochenende ein voller Erfolg. Unser Dank gilt allen Helferinnen und Helfern, dem Richterteam, der Familie Geschwill (Sponsor) und der Familie Melmer als Reviergeber.  Aber ganz besonders dem ORGA Team rund um Viktor Bucher!

Bedanken möchten wir uns auch bei den Starterinnen und Startern für die angenehme Atmosphäre.

Wie sagte Viktor – “ …das beste Helfer-Team, das beste Wetter, die besten Richter…“ dem ist nichts hinzuzufügen.

Die Ergebnislisten zeigen schöne Tiroler Erfolge und lassen für die Zukunft einiges erwarten. siehe Ergebnisse Working-Test – ÖRC – Österreichischer RetrieverClub

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

23.08.2022

DT – Wochenende in Grub

Am 20.08 und 21.08.2022 gab es ein Dummy Trial Wochenende in Grub. Herwig Deutinger startete am 20.08 in der Klasse Novice und erreichte mit seinem Rüden Sky (Gundogs Choice Fergus) den dritte Rang mit Excellent.

Einen Tag später startete das erfolgreiche Duo in der Klasse Open. Diese konnten sie dann für sich entscheiden und belegten Platz 1 mit Excellent. Ein sehr erfreuliches Wochenende für Herwig Deutinger und seinem Rüden Sky (Gundogs Choice Fergus)

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

22.08.2022

WT-Newcomer und WT-Senioren Maria Schmolln

In beiden Klassen starteten einige Tiroler Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Daniela Kupfner belegte in der Seniorenklasse mit ihrem Rüden Chico von der Kopfeben Platz 3 (SG) und JC.

In der Klasse Newcomer konnte Sonja Gamsjäger mit ihrem Rüden Better Together Beetlejuice Platz 13 (SG) erreichen.

Anbei die Ergebnislisten.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

03.08.2022

WT-Höflein -Charity Working Test

MF Dr. Robert Kaserer erreichte mit seinem Hund Lee (Beside me Chilli) den ausgezeichneten 6.Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Bernhard Schöpf

27.06.2022

WT-Novice in Krieglach am 25.06.2022

Lalage Grasl erreicht mit ihrem Hund Nemo of Hopeful  den ausgezeichneten 4.Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

19.06.2022

Simon Haslwanter gewinnt einen WT-Open in GB!

Simon Haslwanter gewinnt mit seinem Hund Lion of Hopeful Image als erster Österreicher einen Open Workingtest in Capesthone Hall , Macclesfield (GB!!). Wir gratulieren Simon und seiner Züchterin Mair Helga ganz herzlich.  Die stellt einen historischen Sieg dar. Details folgen.

Herzliche Gratulation!

Für die LG Tirol

Robert Kaserer und Bernhard Schöpf

17.06.2022

IWT 2022 in Wildendürnbach Österreich

Eva-Maria Virgolini mit Grace und  Dr.Robert Kaserer mit „Lee“ nahmen im Team von Sandra Krainz am IWT 2022 in Wildendürnbach teil und erreichten unter 50 Teams den beachtlichen 12.Platz .

Herzliche Gratulation!

Für die LG Tirol

Bernhard Schöpf

04.10.2021

DT – und WT-Wochenende Pillersee 2021

Von 01.10 bis 03.10.2021 veranstaltete die Landesgruppe Tirol das DT.- und WT Wochenende am Pillersee. DT Novice und DT Open sowie für die Klassen Beginner (früher L), die Klasse Novice (früher M) und die Klasse Open (früher S) einen WT.

Anbei die Ergebnislisten

Wir bedanken uns bei den Helferinnen und Helfern, den Richterinnen und Richtern, den Starterinnen und Startern für die angenehme Atmosphäre und den Reviergebern für das zur Verfügung stellen des Reviers. Danke an Wolfram Klaushofer der die gesamte Organisation übernommen hat.

Für die LG Tirol

Robert und Wolfram

19.09.2021

Workingtest Praxmar 2021

Am 18 und 19.September veranstaltete die Landesgruppe Tirol einen WT für die Klassen Beginner (früher L), die Klasse Novice (früher M) und die Klasse Open (früher S).

Anbei die Ergebnislisten

Wir bedanken uns bei den Starterinnen und Startern für die angenehme Atmosphäre und den Reviergebern für das zur Verfügung stellen des Reviers. Danke an Wolfram Klaushofer und die Familie Bucher die die gesamte Organisation übernommen haben. Danke auch an die Sponsoren – Familie Kupfner und Familie Geschwill.

Für die LG Tirol

Robert, Wolfram und Bernhard

12.07.2021

Workingtest Newcomer und Veteranen St. Ulrich am Pillersee

Am 10. Juli  veranstaltete die Landesgruppe Tirol einen WT für die Klassen Newcomer (früher E) und die Klasse der Veteranen.

Richter: Mf Barbara Bachleitner und Mf Dr. Robert Kaserer.

Wir bedanken uns bei den Starterinnen und Startern für die angenehme Atmosphäre und den Reviergebern für das zur Verfügung stellen des Reviers. Danke an Wolfram Klaushofer der die gesamte Organisation übernommen hat.

Für die LG Tirol

Robert, Wolfram und Bernhard

04.07.2021

Workingtest Krieglach (Steiermark)

Am 26./27.Juni veranstaltete die Landesgruppe Steiermark ein WT-Wochenende. Mit am Start Dr. Robert Kaserer und sein Hund Beside me Chilli „Lee“      Vormittags starteten sie in der Klasse Beginners und belegten dem Platz 9 mit V. Nachmittags starteten sie in der nächst höheren Klasse – Novice. Hier konnten sie den zweiten Platz mit S.G. belegen. Richter : Herwig Deutinger, Athanasios Keller, Peter Yando und Bernhard Schöpf.

Wir gratulieren ganz herzlich.

Für die LG Tirol

Wolfram und Bernhard

25.04.2021

Bringleistungsprüfung – Erfolg für Markus Regelsberger

Am 17. April fand in Kärnten die erste BLP 2021 des Österreichischen Retrieverclubs (ÖRC) statt, die aus Tiroler Sicht sehr erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Markus Regelsperger konnte mit seiner Hündin Spirit of the Fellowship Cara die Prüfung mit der vollen Punktezahl für sich entscheiden. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung! Von 12 StarterInnen konnten 5 bestehen.

Team LG Tirol

Robert, Wolfram und Bernhard

17.10.2020

Schweißprüfung mit Fährtenschuh – großer Erfolg für Renate Wagner mit ihrer Hania

Der Tiroler Jägerverband organisierte am 17.10.2020 eine Schweißprüfung mit Fährtenschuh. Auf Einladung von Mag.  Schwärzler konnten wir eine Teilnehmerin melden. Renate Wagner wurde von uns gemeldet. Renate konnte die Prüfung im Ier Preis Platz 2 bestehen. Sie und ihre Hania wurden mit einer sehr hohen Punktezahl bewertet. Von 11 Gespannen haben 7 die Prüfung erfolgreich absolviert. Zwei Gespanne im Ier Preis. Wir gratulieren ganz herzlich. Somit ist der Retriever in der Tiroler Jägerschaft angekommen.

Bemerkenswert ist, dass Renate in nur 5 Wochen ihrer Hündin die Fährtenarbeit mit Fährtenschuh beibringen konnte. Bedanken möchten wir uns bei Christian Knittel. Er hat uns das Haupt, die Schalen und den Schweiß zur Verfügung gestellt.

Danke an die Richter und den Tiroler Jägerverband.

10.10.2020

Am Wochenende den 09.10/10.10.2020 veranstaltete der ÖRC jagdliche Prüfungen in Kohfidisch. Hier ein Bericht von Eva-Maria Virgolini. Wir gratulieren ihr und Dr. Robert Kaserer zur erfolgreichen VGP bzw. BLP

Unter der fantastischen Organisation des Jagdreferates des Österreichischen Retrieverclubs genossen wir in Kohfidisch (Burgenland) ein Wochenende unter dem Motto: „Jagdliche Prüfungen“. Revier, Gastgeber, Richter, Helfer, Verpflegung, Stimmung,… ließ keinen Wunsch offen. Das Ergebnis lässt sich sehen.

Den Auftakt machte aber Brooky mit einem „sehr gut“ im Formwert.

Grace absolvierte mit mir die VGP im Einserpreis und Brooky, geführt von Robert, gelang bei der BLP ein Zweierpreis. 

Ganz nach ihrer Mama Clarky, besser gesagt eigentlich noch besser. Die jagdlichen Anlagen von Roberts Lion kamen bei meiner Grace in der Vollgebrauchsprüfung richtig zum Tragen.

Die Arbeit am Schweiß – für mich die Königsdisziplin – erlernte ich unter fachmännischer Arbeit meines Partners. Die Begabtere von dem Hundegespann war hier eindeutig Grace. Gemeinsam kamen wir erfolgreich zum Stück und den Moment den Bruch überreicht zu bekommen, werde ich immer in Erinnerung halten.

Eine stimmungsvolle Preisverleihung rundete das Wochenende ab.  Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten und Gratulation an alle erfolgreichen Teilnehmer.

04.10.2020

Am Wochenende den 02.10-04.10.2020 veranstaltete die LG Tirol den DT und WT am Pillersee Hier die Ergebnisse.

Es waren einige Mitglieder der Landesgruppe Tirol dabei. Hier die sehr erfreulichen Ergebnisse.

Wir gratulieren ganz herzlich.

19.09.2020

Am Wochenende den 19.09.2020/20.09.2020 veranstaltete die LG Tirol den WT in Praxmar. Hier die Ergebnisse.

Es waren einige Mitglieder der Landesgruppe Tirol dabei. Hier die sehr erfreulichen Ergebnisse.

Wir gratulieren ganz herzlich.

15.09.2020

Am Wochenende vom 11.09-13.09.2020 wurde der Dummy Trial und Working Test Wildendürnbach vom ÖRC veranstaltet.

hier geht es zu den aus Tiroler Sicht durchaus erfreulichen Ergebnissen – wir gratulieren ganz herzlich.

Dummy Trial

Working Test 

02.09.2020

Schöne Ergebnisse für Tiroler Zucht bei der 34. ÖRC-Clubsiegerschau in Eckartsau am 29. und 30.08.2020

Nach einer monatelangen Pause freuten sich viele Retriever-Besitzer wieder, ihre Hunde bei der Clubsiegerschau in Eckartsau zu präsentieren. Mehr als 130 Teilnehmer waren in fünf Retriever-Klassen am Start. Doch gutes Aussehen allein genügte nicht, um die Wertungsrichter überzeugen. Die Retriever mussten einen sauberen Gang, schöne Zähne und einen gelassenen Charakter mitbringen. Zudem mussten die Hunde gut präsentiert werden und den „Check“ mit Contenance über sich ergehen lassen. Die Golden Retriever der Tiroler Züchter „vom Thunhaus“ brachten diese Eigenschaften mit und erzielten mit ihren Hunden an beiden Tagen schöne Erfolge.

Ergebnisse für die Zuchtstätte Golden Retriever vom Thunhaus
Clubsiegerschau Schloss Eckartsau Tag 1
Elkarima’s Golden Miss Divine – Zwischenklasse – CAC
Arosa vom Thunhaus Offene Klasse – V3
Chance of Love vom ThunhausWelpenklasseVV2
Crown Royal vom ThunhausWelpenklasseVV1
Could be Love vom ThunhausWelpenklasseVV3
Ehrenring – Beste Zuchtgruppe
Richter: Vanessa Malkmus (D)

Clubsiegerschau Schloss Eckartsau Tag 2
Elkarima’s Golden Miss Divine .ZwischenklasseCAC Reserve
Arosa vom ThunhausOffene Klasse – CAC Reserve
Chance of Love vom ThunhausWelpenklasseVV4
Crown Royal vom ThunhausWelpenklasseVV2
Could be Love vom ThunhausWelpenklasseVV3
Richter: Dr. Katja Wolf (AT)

Wir gratulieren ganz herzlich.

31.08.2020

Am Wochenende den 29.08/30.08. veranstaltete der ÖRC den WT in Karlstift.

Es waren einige Mitglieder der Landesgruppe Tirol dabei. Hier die sehr erfreulichen Ergebnisse.

Wir gratulieren ganz herzlich.

24.08.2020

Am Wochenende den 22.08 – 23.08.2020 veranstaltete der Retrieverclub Schweiz den WT in Silvaplana.

Es waren einige Tirolerinnen und Tiroler dabei. Hier die sehr erfreulichen Ergebnisse.

https://www.retriever.ch/de/jagdliche-arbeit/working-tests/silvaplana

17.08.2020

Am Wochenende den 15.08 – 16.08.2020 veranstaltete der ÖRC den DT in Grub

Hier die Ergebnisse.

Ergebnisse DT Grub 2020