ÖRC Talk

  Frei nach dem Motto "Durchs Reden kommen d'Leut zam!" möchten wir als Mitglieder des Vorstandes zu einem regelmäßigen ÖRC-Talk via Zoom einladen. Dieser Talk soll ab sofort in der letzten Woche des Monats stattfinden. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Uns ist es dabei wichtig, eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit zum Informationsaustausch und zur gemeinsamen Diskussion zu schaffen.Der nächste ÖRC-Talk wird am Donnerstag, 28. Oktober 2021 um 18:00 Uhr stattfinden.  Wir bitten alle interessierten Mitglieder sich per E-Mail im ÖRC-Sekretariat ([email protected]) zu melden. Im Anschluss übermittelt Pascal Pils den entsprechenden Zoom-Link, mit dem eine Teilnahme ganz einfach möglich ist.Gerne können auch [...]

28 April, 2021|

Ausschreibung RevierbetreuerIn

Der Österreichische Retrieverclub hat ein Revier im Raum Eisenstadt gepachtet. Dieses dient in erster Linie unseren Landesgruppen, Ausbildungsstätten und Trainingsgruppen als zusätzliches Trainingsareal bzw. den einzelnen Referaten für diverse Veranstaltungen. Um dieses Revier bestmöglich zu betreuen, suchen wir eine Revierbetreuerin/ einen Revierbetreuer mit gültiger, burgenländischer Jagdkarte. Gefordert ist Kommunikationsfähigkeit sowie örtliche Nähe und mehrjährige Jagderfahrung. Ebenso wäre Erfahrung in der Revierbetreuung wünschenswert. Die Funktion ist als Schnittstelle zwischen ÖRC und den Trainierenden gedacht, soll vor Ort AnsprechpartnerIn sein und die lokale Beaufsichtigung des Reviers übernehmen. Voraussetzungen: gültige, burgenländische Jagdkarte jagdliches Engagement und Erfahrung Erfahrung in der Revierbetreuung handwerkliche Fähigkeiten soziale [...]

27 April, 2021|

Replik zur Generalversammlung

Die Anfeindungen der letzten Wochen haben alle Vorstandsmitglieder sehr nachdenklich gestimmt und bewogen nun öffentlich dazu Stellung zu beziehen. Der Vorstand und die Landesgruppenleiter vertreten die Meinung, dass wir diese Form der Kommunikation in unserem Club weder länger tolerieren noch akzeptieren werden. Handeln zieht Konsequenzen nach sich und getätigte öffentliche Äußerungen – wie auch hier auf Facebook – waren mitunter rechtswidrig oder haben sogar strafrechtliche Relevanz. Selbstverständlich ist die Abhaltung einer Generalversammlung in Präsenzform in Zeiten wie diesen zu hinterfragen, diese Meinung teilen wir natürlich! So war die allgemeine Empörung, davon nicht abzuweichen, sehr groß - und viele haben sich [...]

24 April, 2021|

Unser aufrichtiges Beileid

Unsere Herzen sind voll Traurigkeit über den Tod von Maria Dietzschold-Bojakovsky. Mit ihr ist ein wunderbarer Mensch und eine große Persönlichkeit von uns gegangen. Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl gelten ihren beiden Kindern Marietheres und Max. Sie sind es auch, die es uns möglich machen online via Zoom an den Trauerfeierlichkeiten teilzunehmen. Damit haben all jene, die Maria nahestanden, die Möglichkeit sie auf ihrem letzten Weg zu geleiten. Die Anmeldung dazu erfolgt via E-Mail an [email protected] In Achtung und Dankbarkeit Kurt Becksteiner für den Vorstand des Österreichischen Retrieverclub

20 April, 2021|

Generalversammlung am 17.4.2021

Gestern fand die Generalversammlung des Österreichischen Retriever Clubs statt. Es haben – trotz der nicht einfachen Voraussetzungen – 78 wahlberechtigte Mitglieder aus fast allen Bundesländern teilgenommen. Die strengen Covid-Präventionsmaßnahmen wurden sehr diszipliniert eingehalten und auch vor Ort von der Exekutive kontrolliert. Gut strukturiert, konnte die Tagesordnung, inklusive aller eingebrachten Anträge, zügig abgearbeitet werden. Der Vorstand wurde einstimmig (es gab nur eine Stimmenthaltung) wieder gewählt. Der Antrag, die Generalversammlung künftig auch online oder mittels Briefwahl abzuhalten, wurde einstimmig abgelehnt. Die Angleichung an das Vereinsgesetz, dass der Vorstand und die Landesgruppenleiter auf fünf Jahre gewählt werden, wurde mit einer Stimmenthaltung angenommen. Wir [...]

19 April, 2021|

COVID Prävention Generalversammlung und jagdl. Prüfungen

Einladung zur Generalversammlung - Download hier Bei der Abhaltung der jagdlichen Prüfungen und der Generalversammlung am 17.4.2021 steht für uns natürlich die Gesundheit aller Teilnehmer und Besucher im Vordergrund. Es gelten daher folgende  Regelungen: .) Jagdliche Prüfungen Bei der Anmeldung vor Ort muss für Teilnehmer und Zuschauer ein negativer Covid-Test vorgelegt werden, der nicht älter als 48 Stunden ist. Sollte kein Test vorliegen, kann vor Ort ein Test durchgeführt werden. Die Kosten für den Test übernimmt der ÖRC. Bei Nicht-Vorliegen des Tests darf der Hundeführer nicht an der Prüfung teilnehmen und muss das Gelände verlassen. Während der Prüfungen ist auf [...]

2 April, 2021|

Neue Zuchtordnung

Die Zuchtordnung wurde aktualisiert und ist ab 2.4.2021 gültig. Die  aktuelle Version finden Sie auch unter Downloads /...für die Zucht.

24 März, 2021|

Einladung zur Generalversammlung

Kurzbericht zur Generalversammlung: Gestern (17.4.2021) fand die Generalversammlung des Österreichischen Retriever Clubs statt. Es haben – trotz der nicht einfachen Voraussetzungen – 78 wahlberechtigte Mitglieder aus fast allen Bundesländern teilgenommen. Die strengen Covid-Präventionsmaßnahmen wurden sehr diszipliniert eingehalten und auch vor Ort von der Exekutive kontrolliert. Gut strukturiert, konnte die Tagesordnung, inklusive aller eingebrachten Anträge, zügig abgearbeitet werden. Der Vorstand wurde einstimmig (es gab nur eine Stimmenthaltung) wieder gewählt.  Der Antrag, die Generalversammlung künftig auch online oder mittels Briefwahl abzuhalten, wurde einstimmig abgelehnt. Die Angleichung an das Vereinsgesetz, dass der Vorstand und die Landesgruppenleiter auf fünf Jahre gewählt werden, wurde [...]

15 Februar, 2021|

ABSAGE Züchterseminar

Die aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Corona-Pandemie verhindern weiterhin eine Öffnung der  Gastronomiebetriebe. Trotz aller Bemühungen unsererseits kann somit das geplante Züchterseminar im Hotel Kaiserrast am 20./21.2.2021 leider nicht stattfinden. Das Seminar online abzuhalten, wird aus verschiedenen Gründen nicht als sinnvoll erachtet. Der persönliche Kontakt und das Kennenlernen der künftigen ZüchterInnen, sowie der persönliche Austausch mit den Vortragenden stehen hier im Vordergrund. Für angehende ZüchterInnen, die aufgrund der Verschiebung des Seminares in zeitliche Bedrängnis kommen, gibt es die Möglichkeit sich für eine Sondergenehmigung mit der zuständigen Zuchtwartin in Verbindung zu setzen. Wir sind bemüht das Züchterseminar ehest möglich stattfinden [...]

4 Februar, 2021|

Neuer Überbefunder

Aufgrund der Pensionierung von Prof. Dr. Mark Flückiger wird künftig Univ.Doz. Dr. med.ved. Wolfgang Henninger die Überbefundungen (Zweitgutachten) für den ÖRC durchführen. Diese – und andere kleine Änderungen - wurden am Röntgenbegleitschein aktualisiert. Dieser steht ab sofort im Downloadbereich bei „…für die Zucht“ zur Verfügung.

28 Januar, 2021|
Nach oben