ÖRC

 Sie befinden sich hier: Der ÖRC > News > LG-Wahl Wien: Kandidaten
Seite Drucken
Veröffentlicht am: 14:37:49 19.11.2018


Liebe Mitglieder des ÖRC! Anbei die Vorstellung sowie Kontaktdaten der beiden Kandidatinnen für die LG-Wahl in Wien.


Sandra Gubesch:
lg-wien@retrieverclub.at
0699 14191910

Ich bin seit 2009 Mitglied im ÖRC bei der Landesgruppe Wien. 2005 habe ich mit meiner Labrador Hündin den Welpenkurs, Junghundekurs, BH/BGH und Apportierkurs besucht.  Nach einigen Kursen stieg mein Interesse an der Hundeausbildung immer mehr. Ich beschloss daher 2011, mich voll und ganz den Retrievern zu widmen und absolvierte meine ÖRC/ÖKV Trainerausbildung.

Seit Oktober 2015 ist es mir eine große Freude die Landesgruppe zu leiten. Es war und ist viel Arbeit, dass die Landesgruppe Wien so ist wie sie heute ist, dass das Trainerteam zusammenspielt und wir bemüht sind, immer wieder etwas Neues und vor allem tierschutzrelevante Ausbildung in unseren Kursen anzubieten. Regelmäßig organisieren wir Trainings mit erfahrenen, internationalen Trainern. Auch die Kooperation mit dem Österreichischen Jagdspaniel Klub Sektion Dummyarbeit wurde gut angenommen.

Mir ist es sehr wichtig, dass sich unsere Mitglieder wohl fühlen, sie sich vertrauensvoll an mich wenden können und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ich bin immer bemüht, für alle da zu sein und alles in Ruhe zu lösen. Ganz gleich ob es in der Hundeausbildung ein Problem gibt oder ob es etwas in privater Natur ist. Somit steht einer gemeinsamen und erfolgreichen Hundeausbildung nichts im Wege. An oberster Stelle steht die Freude und der Spaß mit unseren vierbeinigen Wegbegleitern.

Ich selbst besitze 2 Labrador Hündinnen, Hanna von der Atterseewelle und Blackthorn Maasym, mit denen ich viele Prüfungen abgelegt habe und erfolgreich auf Working Tests gestartet bin.

Durch meine Hunde kam ich zur Jagd und absolvierte 2016 meine Jagdprüfung.


Brigitte Swatschina:
s.watsch@hotmail.com
06607371902

Mein Name ist Brigitte Swatschina, bin Mitglied der Lg-Wien, war als Betriebsrat am Flughafen Wien tätig, bin jetzt in Pension. Ich führe selbst einen Labrador Rüden „Einstein“, bei Prüfungen und WT’s. Ich habe mich für die Wahl des Lg-Leiters für Wien gemeldet, weil ich gemeinsam mit den Trainern im Team einiges zum Wohle der Lg. verbessern möchte.

Mein Hauptaugenmerk möchte ich auf die Welpen und Junghunde Ausbildung lenken, da hier der richtige Grundstock gelegt wird, egal in welche Richtung es weiter geht, natürlich wird es auch Ausbildungskurse für Dummyarbeit, Vorbereitung für div. Prüfungen, Alltagskurse geben.

Da ich gerne organisiere, möchte ich auch gemeinsam mit meinem Team, wieder die Gemeinsamkeit der Mitglieder der Lg. fördern, wie z.B. Veranstaltungen, Tagestraining, jagdliches Training, Dummyarbeit, alltags Spaziergang, und ich würde gerne, wenn die Nachfrage da ist einen Kinderkurs einführen.

Das ist ein Auszug von dem Wichtigsten das ich gemeinsam mit meinem Team umsetzen möchte, wenn man mich lässt.
In diesem Sinne liebe Mitglieder der Lg.-Wien würde ich mich freuen Euer Vertrauen zu gewinnen.

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr mich jederzeit gerne Kontaktieren.




Letzte Aktualisierung
21:02:39 19.11.2018

Nach Oben Seite Drucken Seite weiterempfehlen
Adminlogin