ÖRC

 Sie befinden sich hier: Der ÖRC > News > Einladung zu ÖKV Seminar
Seite Drucken
Veröffentlicht am: 11:30:01 17.10.2017

Hüftgelenkdysplasie, Patellaluxation, Ellbogengelenkdysplasie, Schultergelenk-OCD

2. November 2017 ÖKV, 2362 Biedermannsdorf, Siegfried-Marcus-Str. 7 Seminarraum, 1. Stock

Prof. Dr. med. vet. Mark Flückiger, ECVDI/Schweiz (Universität Zürich,
Tierspital)
10.00 – 10.45 Hüftgelenkdysplasie
10.45 – 11.00 Diskussion Hüftgelenkdysplasie
11.00 – 11.15 Kaffeepause

11.15 – 11.35 Ellbogengelenkdysplasie
11.35 – 11.45 Diskussion Ellbogengelenkdysplasie

Dr. med. vet. Irene Bruckner/ ROYAL CANIN
11.45 – 12.00 Ernährung bei Gelenkerkrankungen
12.00 – 13.00 Mittagspause

Dr. med. vet. Michael Burger, DECVS/Deutschland (Kleintier Chirurgie Dreilinden, Kleinmachnow)
13.00 – 13.25 Hüftgelenkdysplasie: Entwicklung (Pathogenese) und Früherkennung
13.25 – 13.40 Möglichkeiten zum frühen (3tes bis 5tes Lebensmonat) chirurgischen Eingriff
13.40 – 13.50 Diskussion frühe OP HD
13.50 – 14.05 Chirurgische Eingriffe ab dem 5ten Lebensmonat
14.05 – 14.15 Diskussion HD
14.15 – 14.30 Patellaluxation: Entwicklung (Pathogenese) und Früherkennung
14.30 – 14.45 Möglichkeiten der chirurgischen Versorgung von PL
14.45 – 15.00 Diskussion PL
15.00 – 15.15 Kreuzbandriss: Wie wird der Kreuzbandriss optimal versorgt?
15.15 – 15.20 Diskussion Kreuzbandriss
15.20 – 15.35 Kaffeepause

Dr. med. vet. Carsten Grußendorf, ECVS/Deutschland (Tiergesundheitszentrum,
Bramsche)

15.35 – 15.50 Schultergelenk-OCD: Entwicklung (Pathogenese) und Früherkennung
15.50 – 16.05 Versorgung der Schultergelenk-OCD (konservativ, Arthroskopie,
Arthrotomie)
16.05 – 16.10 Diskussion Schultergelenk-OCD
16.10 – 16.25 Ellbogengelenkdysplasie: Entwicklung (Pathogenese) und Früherkennung
16.25 – 16.40 Möglichkeiten der chirurgischen Versorgung von ED
16.40 – 17.00 Diskussion ED

Moderation: Dr. med. vet. Josef Schlederer/Tierklinik Leoben

Kosten: € 120,- inkl. Kaffepausen & Mittagessen

Anmeldungen bis 23.Oktober 2017 schriftlich an Dr. Katja Wolf unter katja.wolf@oekv.at
Die Anmeldung ist erst nach Einzahlung der Seminargebühr gültig!
Storno bis zum 25. Oktober 2017 ohne Stornogebühr möglich, danach wird der gesamte Betrag fällig. Es steht jedoch frei einen Ersatzteilnehmer zu senden.

Zahlungsart
: Überweisung an „Raiffeisenkasse“ IBAN: AT333225000000507004, BIC/SWIFT: RLNWATWWGTD

Bitte unbedingt Ihren Namen und Seminartitel als Verwendungszweck angeben.

Das Seminar wird vom ÖKV als Fortbildung für Formwertrichter & Züchter anerkannt.


Letzte Aktualisierung
11:30:01 17.10.2017

Nach Oben Seite Drucken Seite weiterempfehlen
Adminlogin